Link verschicken   Drucken
 

Chronik

Gehen Sie mit uns auf Zeitreise!

 

Die 10er Jahre

  • 2016   Festveranstaltung zum 55-jährigen Vereinsjubiläum
  • 2016   Durchführung der Schwimmzwerge, ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund
  • 2015  Teilnahme am Seniorenaktionstag im Brückerfeld
  • 2015  Neugestaltung unserer Homepage
  • 2014  4. Platz beim Wettbewerb "Wir für die Region": nach einem spannenden Wettbewerb mit 114 teilnehmenden Vereinen erreicht der BS Leichlingen den 4. Platz und gewinnt 500 Euro. 
  • 2014   Georg Klose ist für den Deutschen Engagementpreis 2014 nominiert. Förderer sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Generali Zukunftsfonds.
  • 2014   Gründung der 4. Rehasportgruppe in den Räumen der Physiotherapie Quettingen
  • 2014   Auszeichnung für die Teilnahme am NRW-Wettbewerb "Behindertensportverein des Jahres 2013"
  • 2013   Beginn der Kooperation Mittendrin e.V. - BS Leichlingen e.V.
  • 2013   Erster Gesundheitstag des BS Leichlingen am 22.06.
  • 2012   Aufgabe der Mittwochsmaler zum 31.12.
  • 2012   Auflösung des Heilpädagogischen Voltigierens & Reitens (HpV+R) zum 30.09.
  • 2012   Aufnahme des Rehasports in den Räumen der Physiopraxis Quettingen
  • 2012   Ehrung für besondere Leistungen in der Integrationsförderung von Menschen mit Behinderung durch die Stadt Leichlingen
  • 2011   Auflösung der Bogensportgruppe zum 31.12.
  • 2011   Festveranstaltung zum 50-jährigen Vereinsjubiläum
  • 2011   Veranstaltung des Zirkus Balansa, ein Zirkusprojekt für Kinder
  • 2011   Anerkennung für die Teilnahme am NRW-Wettbewerb "Behindertensportverein des  Jahres 2010"
  • 2010   Teilnahme am Integrationspreis mit dem Projekt "Gemeinsam trainieren"
  • 2010   Gründung der neuen Asthma- & COPD-Sportgruppe
  • 2010   Herr Egon Kumbruch wird in Anerkennung seiner mehr als 17-jährigen Freundschaft und Verbundenheit und in Würdigung seiner ehrenamtlichen Tätigkeit zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Im 21. Jahrhundert

  • 2009   Übergabe eines AED (Automatischer Externer Defibrillator) durch den Lions Club Leichlingen
  • 2009   Zweite Teilnahme an der Seniorenmesse in Leichlingen
  • 2009   Teilnahme an Leichlingens zweiter Gesundheitsmesse
  • 2008   Teilnahme an der Messe "Handicap" in Leichlingen
  • 2008   Ehrung zum "Verein des Jahres 2007" durch Innenminister Dr. Ingo Wolf im Bereich "Kinder und Jugendliche im Behindertensport"
  • 2008   Erster Internetauftritt des BS LEICHLINGEN E.V.: www.bs-leichlingen.de
  • 2007   Erste Teilnahme an der Seniorenmesse in Leichlingen
  • 2007   Teilnahme an Leichlingens erster Gesundheitsmesse
  • 2005   Gründung der Rollstuhlsportgruppe: www.rollisport-leichlingen.de
  • 2004   Gründung der Herzinsuffizienzgruppe
  • 2004   Verleihung der Urkunde "25 Jahre Herzsport" durch den BSNW
  • 2004   Jubiläumsfeier mit und in der Klinik Roderbirken: „25 Jahre Herzsport“ im BS Leichlingen e. V.
  • 2002   Umzug der BS Geschäftsstelle in die Gartenstraße
  • 2002   Ausrichtung der 25. Blütenstadt-FITA als Jubiläumsturnier
  • 2001   Festveranstaltung zum 40-jährigen Bestehen

 

Die 90er Jahre

  • 1996   Aufnahme des Heilpädagogischen Voltigierens & Reitens (HpV+R)
  • 1994   Erste Ausrichtung der Blütenstadt-FITA als Doppel-FITA mit nationaler und internationaler Sternwertung
  • 1993   Aufnahme von Präventionsangeboten
  • 1993   Aufnahme der „Mittwochsmaler“ ins Vereinsprogramm
  • 1991   Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft im Bogenschießen für den Behindertensport in Leichlingen
  • 1990   Ehrung der Seniorenmannschaft zur „Mannschaft des Jahres 1990“
  • 1990   Die Seniorenmannschaft der Bogenschützen wird Deutscher Hallenmeister und Deutscher Hallen-Landesmeister

 

Die 80er Jahre

  • 1986   Festveranstaltung zum 25-jährigen Vereinsjubiläum
  • 1986   Eröffnung der BS Geschäftsstelle in der Brückenstraße
  • 1986   Erneute Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft im Bogenschießen für den Behindertensport
  • 1986   Einweihung des „Bowling-Green-Henley“-Platzes in Anwesenheit von Vertretern der englischen Partnerstadt Henley on Thames sowie der französischen Partnerstadt Marley le Roi
  • 1982   Aufnahme von Kindersportgruppen in das Vereinsprogramm
  • 1982   Mitnutzung der Sportanlagen der Rheinischen Förderschule in Leichlingen
  • 1981   Gründung eines Behindertenbeirats
  • 1981   Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft im Bogenschießen für den Behindertensport in Leichlingen
  • 1981   Englisches Rasen-Bowling und französisches Pétanque – Boule als Sportarten im BS Programm
  • 1981   Feier zum 20-jährigen Bestehen
  • 1980   Erstmalige Auszeichnung eines Vereinsmitglieds zum „Sportler des Jahres 1980“

 

Die 70er Jahre

  • 1979   Öffnung der Bogensportgruppe für den Breitensport
  • 1979   Einrichtung der Übungsgruppe „Herzinfarkt Rehabilitation“
  • 1979   Änderung des Vereinsnamens in Behindertensport BS Leichlingen e.V.
  • 1979   Erste Freizeitangebote im Jugendbereich
  • 1978   Erste Blütenstadt-FITA:  Bogenturnier nach internationalen Regeln des Dachverbandes
  • 1976   Eröffnung des Hallenbades Leichlingen: Neues Reha-Angebot Wassergymnastik- Schwimmübungen
  • 1971   Das Sportprogramm erweitert sich auf 16 Disziplinen
  • 1971   Ausrichtung der Landesmeisterschaft für die Schützen des Behindertensports
  • 1970   Freigabe des Trainingsgeländes für den Bogensport am Wupperanger durch die Stadt Leichlingen

 

Die 60er Jahre

  • 1965   Gründung der Bogensportgruppe
  • 1963   Mitglied im Stadtsportverband
  • 1962   Aufnahme des Sportbetriebs, u. a. Schwimmen im Hallenbad Leverkusen, Übungsleiterausbildung für Rehasport
  • 1961   Mitglied im Behinderten-Sportverband Nordrhein-Westfalen e. V. (BSNW) und im LandesSportBund Nordrhein-Westfalen e. V. (LSB)
  • 1961   Gründung der Versehrtensportgemeinschaft (VSG Leichlingen)