Link verschicken   Drucken
 

Tai Chi

 

Mittwoch    20:00-21:30 Uhr in der Klinik Roderbirken

Entstanden aus dem Schattenboxen chinesischer Mönche ist Tai-Chi-Chuan, eine uralte Bewegungskunst zur geistigen und körperlichen Harmonie. Diese Meditation in der Bewegung, verbunden mit tiefer Atmung, löst Blockaden und harmonisiert Körper und Seele, in dem es zur Integration der inneren Polaritäten von Ying und Yang führt. Genießen Sie die wohltuende Wirkung, die Sie aus den langsamen und schönen Formen dieser Bewegungskunst schöpfen können. Gelassenheit, Aufmerksamkeit und innere Stille heben die Stimmung und entlasten die Psyche. Üben Sie die Kunst des Loslassens.